Archiv für die Kategorie 'Allgemeines'

Pause

Donnerstag, 1. Januar 2015

Sexymarken.de macht Winterschlaf. Derzeit fließt unsere ganze Energie in das Thema Innovation und Ideenkultur: www.neu-innovation.de

Allgemeines | Keine Kommentare

Camping auf dem Autodach

Samstag, 30. August 2014

Ende der 70er bekam der Trabi ein Obergeschoss: Das Dachzelt. Wenn man nach ein paar Jahren Wartezeit zu seinem Trabi das passende „Müller Autodachzelt“ erhielt, waren der Campingfreude keine Grenzen gesetzt. Von nun an hieß es: Anhalten, Zelt aufstellen, Gute Nacht! Im Sprachgebrauch nannte man die praktischen Zelte liebevoll „Pension Sachsenruh“ oder „Leinwand-Villa“. Nach der Wende war dann allerdings Schluß mit dem Trabi und den Zelten. Und es blieben nur die schönen Urlaubserinnerungen an Familiennächte auf dem Wagendach.

Aber es gibt einen würdigen Nachfolger (nicht für den Trabi, sondern fürs Zelt):
Le Tente – das Dachzelt für jeden Wagen.

letente

Das US-Modell passt so auch auf einen Mini und wie man im sehenswerten 80er-Jahre Werbefilm sieht, lässt sich auf dicken Autos auch direkt eine kleine Zeltstadt errichten.

Weiterlesen »

Allgemeines | Keine Kommentare

Der Tag an dem H9 das Fahrrad neu erfand …

Dienstag, 18. Dezember 2012

Weihnachten steht vor der Tür, wir haben alle viel zu tun und darum machen wir es kurz: Unsere „Marke des Monats Dezember“ ist der Sportartikelhersteller SCOTT.

Für das Thema „E-Bike“ keinen geringeren als Danny Schneider als Bike-Designer zu verpflichten ist ein genialer Coup. Weiterlesen »

Allgemeines, Ein Leben voller Marken, Sexy Marken | Keine Kommentare

Der Hepatitis-Express der Rheinbahn

Sonntag, 13. März 2011

Ikterus – im Volksmund Gelbsucht genannt – ist oft Folge einer Hepatitis-Erkrankung, die zur Schädigung der Leber führt. Folge sind Gelbfärbung von Haut und Bindehaut der Augen. Etwas, auf das man gut verzichten kann.
Warum die Düsseldorfer Rheinbahn auf die Idee kommt, Ihr Bus- und Bahn-Angebot „NachtExpress“ mit gelben Augen zu bewerben, ist mir ein Rätsel.
gelbsucht-bei-der-rheinbahn
Will uns die Rheinbahn metaphorisch sagen: „Wenn deine Leber am Ende ist, nimm doch die Rheinbahn.“? Weiterlesen »

Allgemeines, Ein Leben voller Marken, Kampagnen, Markenwelten | Keine Kommentare

Media *gähn* Markt

Samstag, 5. Dezember 2009

Derzeit wirbt Media Markt mit Deutschlands Comedy-Superstar Mario Barth. Eine gute Wahl, da Testemonial und Marke zusammenpassen wie Bier und Korn. Doch was da über die Bildschirme flackert ist ein müder, teilweise nicht mal im Ansatz komischer, Versuch ausschließlich über die Person eine Botschaft zu transportieren. Mario-Barth-Fans fragen sich zurecht, was da schief gelaufen ist und zappen bei Erscheinen der Spots schnell zum anderen Sender rüber. Der Person Mario Barth wird das wenig schaden, da er parallel mit seiner eigenen Show auf RTL enorme Erfolge feiert.

Mario Barth im Media-Markt-Spot

Dabei hat uns Media Markt 2007/2008 mit Olli Dittrich gezeigt, wie man einen Comedian wirklich clever präsentiert. Weiterlesen »

Allgemeines, Ein Leben voller Marken, Kampagnen | Keine Kommentare

Nespressolieblingsmarke

Samstag, 5. Dezember 2009

Meine alte, neue Lieblingsmarke – neben Apple – ist Nespresso. Und das obwohl ich mich als Gelegenheitskaffeetrinker bezeichen würde – oder vielleicht gerade deshalb. Ich will gar nicht behaupten, dass Nespresso ein Spitzenkaffee ist. Dafür sind meine Kaffeegeschmacksknospen zu wenig trainiert. Aber dass er mir schmeckt, kann kein schlechtes Zeichen sein.

Es geht mir in diesem Fall tatsächlich nur um die Marke. Das Produkt selber lasse ich andere bewerten. Wobei die Marke es durchaus geschafft hat, dass ich der Produktqualität ohne Probieren vertrauen würde.

Nespresso Grand Crus Kapseln

Ein paar Fakten hierzu:
Weiterlesen »

Allgemeines, Ein Leben voller Marken, Markenwelten | Keine Kommentare

Willkommen bei sexymarken.de

Dienstag, 12. Februar 2008

In Kürze Ab sofort finden Sie hier in Wort und Bild die Highlights herausragender Markenkommunikation. Dies können sowohl erwähnenswerte Kampagnen sein, als auch über Jahrzehnte aufgebaute Markenimages. Je attraktiver – und vor allem je charismatischer – sich eine Marke darstellt, umso größer wird die Wahrscheinlichkeit sein, bei sexymarken.de zum Thema zu werden.

Dabei wird der Schwerpunkt auf besonders cleverer und eleganter Markenkommunikation liegen – aber auch grobe Fehler in der Markenführung werden bei Bedarf diskutiert. Doch wie wir alle wissen: Die Welt ist schön. Also werden wir uns bevorzugt darüber unterhalten…

Allgemeines | Keine Kommentare